Montag, 24. April 2017

Oh Nora!


Wenn mich jemand fragt, welche Schnitte meine Liebsten sind, dann stehen ganz weit oben auf meiner Liste die Schnittmuster von Hedi näht*.

Die sind einfach so schön unkompliziert und flott genäht.


Manchmal ertappe ich mich sogar dabei, dass ich mir denke "ach, eh ich jetzt Wäsche wasche, warte, bis alles trocken ist und dann auch noch bügeln muss, nähe ich mir doch einfach flott was Neues." Geht ohnehin viel schneller ;)



So ist auch dieser Pulli aus diesem Hamburger Liebe Traumstöffchen von Albstoffe, den ich bei der lieben Corinna von Das hüpfende Komma gekauft habe entstanden, da die kleinen Dreiecke perfekt zu meiner neuen Hose (die zeige ich dir demnächst noch genauer) passen.



Leider habe ich mich da ein wenig mit der Größe verschätzt, denn dieser Stoff ist nicht so dehnbar wie der Hipster Square One Direction, den ich zu meiner ersten Nora vernäht habe.

Dabei fällt mir gerade ein, dass es diese erste Nora noch gar nicht vor die Linse geschafft hat. Ohje! Es gibt mehr Projekte als Zeit für Fotos im Moment ;) Aber auch das werde ich noch nachholen...

Liebste Grüße
Katarina




***

Dieser Post enthält Werbung*

Pulli*: "Frau Nora"* von Hedi näht*

Stoff: 3D-Relief Hipster Square One Up, Design von Hamburger Liebe von Albstoffe über Das hüpfende Komma




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen